Trautheimer Kochseminar

Stress
  • Die Schlackenstoffe, die sich in unserem Körper ansammeln, finden meist im Frühjahr Beachtung, können aber auch zu jeder anderen Jahreszeit im Fokus der Heilkunde stehen. Während der Entschlackung sorgt die natürliche Heilkraft unseres Körpers dafür, dass Säuren, Gifte und Reizstoffe abgebaut werden, die im Darm und Bindegewebe abgelagert wurden, wo sie Entzündungsprozesse und Schmerzen verursachen. Einen wichtigen Beitrag zur Entschlackung leisten unter anderem regelmäßige Saunabesuche und eine gezielte Ernährungsweise, die hilft, Giftstoffe aus dem Körper auszuschleusen. Die Praxis für Salutogenese bietet einen Kurs an, bei dem gemeinsam kleine Gerichte zubereitet und anschließend in fröhlicher Runde verspeist werden.
  • Kurskosten: 25 € (incl. Lebensmittel und Wein)